Sportvereinigung Großgräfendorf e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga, Staffel 1, 1.ST

SG Spergau 1891 II   SV Großgräfendorf
SG Spergau 1891 II 7 : 1 SV Großgräfendorf
(3 : 0)
1.Männer   ::   Kreisliga, Staffel 1   ::   1.ST   ::   11.08.2018 (12:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Steve Rähme

Gelbe Karten

Nico Scheffel, Steve Rähme, Philipp Bautz

Zuschauer

34

Torfolge

1:0 (32.min) - SG Spergau 1891 II
2:0 (36.min) - SG Spergau 1891 II
3:0 (45.min) - SG Spergau 1891 II
4:0 (58.min) - SG Spergau 1891 II
4:1 (69.min) - Steve Rähme
5:1 (70.min) - SG Spergau 1891 II
6:1 (83.min) - SG Spergau 1891 II
7:1 (90.min) - SG Spergau 1891 II

30 Minuten reichen nun einmal nicht

In 2017/2018 verließ man den Sumpfwald als Spitzenreiter, 2018/2019 nun steht die Mannschaft am Tabellenende. Wer das Spiel gesehen hat, muss zugeben, ein berechtigter Fakt. Wenn nur 30 Minuten Fußball gespielt wird und die Chancen in den entscheidenden Situationen nicht verwertet werden, dann braucht sich niemand über diesen Ausgang zu wundern. Kein vernünftiger Spielaufbau aus der Abwehr heraus, kaum Kreativität im Mittelfeld sowie unglückliche Aktionen in vorderster Reihe verbauten einen durchaus möglichen Punktgewinn. Denn, auch wenn das Ergebnis eine andere Sprache  spricht, so war der Gastgeber auf keinen Fall das bessere Team. Nur nutzten diese unsere Fehler gnadenlos aus. 

+ Durchhaltevermögen, im Wissen, nicht auswechseln zu können,

- keine Wechselmöglichkeit und siehe oben,

Fazit: Disziplin ist ein wichtiger Faktor auf dem Weg zum Erfolg. Aus diesem Grund sollten den immer wieder fallenden Worten endlich Taten folgen. Denn nur so erscheinen diese glaubhaft und verfallen nicht zu Floskeln.

hier geht es zur Ligaübersicht: https://www.fupa.net/liga/kreisliga-saalekreis-1

Wir wünschen der SG Spergau II viel Erfolg in der neuen Saison.


Quelle: Heiko Raehme
Zurück