Sportvereinigung Großgräfendorf e.V.

E2-Junioren : Spielbericht

Kreisklasse, Staffel 2
9. Spieltag - 21.01.2023 10:00 Uhr
JSG Teutschenthal/B.   SV Großgräfendorf II
JSG Teutschenthal/B. 1 : 3 SV Großgräfendorf II
(0 : 1)

Spielstatistik

Tore

2x Constantin Aßmann, Max Franke

Assists

Elia Keydel, Noah Beck, Constantin Aßmann

Zuschauer

24

Torfolge

0:1 (24')Max Franke (Constantin Aßmann)
1:1 (33')JSG Teutschenthal/B.
1:2 (41')Constantin Aßmann (Elia Keydel)
1:3 (48')Constantin Aßmann (Noah Beck)

Bei eisigen Temperaturen 3 Punkte erkämpft

Heute ging es für unsere Kids nach Bennstedt auf den Kunstrasenplatz. Technisch und kämpferisch lieferten sich beide Mannschaften ein Duell auf Augenhöhe. Unser Kapitän Noah hatte so seine Mühe in der Abwehr, ins Spiel zu kommen. Aber mit der Verstärkung von Elia aus der E1 hatten beide in der ersten Halbzeit alles im Griff, wobei man betonen muss, dass Elia ein sehr starker Rückhalt in der Mannschaft war. In der 24' kam endlich die Erlösung, als Constantin scharf auf's Tor schoß. Der Torwart der Heimmannschaft wehrte den Ball aber super ab, doch Max stand goldrichtig und schob zu unserer Führung ein. Das war es schon für die 1. Halbzeit. 

Nach kurzer Aufwärmung ging es in die hart umkämpte 2. Halbzeit. Unsere Mannschaft fand nicht mehr ins Spiel und so kam in der 33' das 1:1. Es ging jetzt nur noch in Richtung Rocco, der wieder eine sehr gute Leistung abrief. Es hätte auch 3 oder 4:1 gegen uns stehen können. Doch wie heißt es so schön, wenn man seine Tore nicht macht, bekommt man sie selber. Ein Befreiungsschlag von Elia konnte Constantin in der 41' zu unseren Gunsten verwandeln. In der 48' zeigte unser Kapitän, dass er auch im Mittelfeld seine Qualitäten hat, er bekam den Ball am eigenen Strafraum, zog mit Tempo über die rechte Seite an und spielte einen sauberen Pass auf Constantin, der den Ball in Richtung gegnerisches Tor schoß. 3:1 für die SVG. 

Das war eine kurze Zusammenfassung des Spiels. Einen großen Dank an Elia und Pete als Verstärkung, danke an Brain für sein erstes Pflichtspiel für die SVG, und danke an die restlichen Spieler, Rocco, Julian, Julien, Lukas, Max Fr. Constantin und Noah. 

Und Kopf hoch an die Spieler der JSG Teutschenthal/Bennstedt, ihr habt super gekämpft, auch wenn euer Trainer anderer Ansicht war. 

LG Guntram